Stipendienprogramm

Stipendien für Teilnehmer aus Entwicklungsländern

Wir bieten ein Stipendienprogramm für interessierte Fachleute und Mitarbeiter im Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes (OSH) aus Entwicklungsländern. Bewerber, die einen Abstract für den Weltkongress 2017 abgegeben haben, werden bevorzugt. Wir ermutigen auch weibliche Bewerber, sich für das Programm zu bewerben, da wir die Arbeit von Frauen im OSH-Bereich fördern möchten.

Das volle Stipendienprogramm deckt die Reisekosten*1, Kosten für die Unterkunft*2 und die Anmeldegebühr für den Kongress*3 für alle erfolgreichen Bewerber ab. Nach Bewertung des Einzelfalles können auch Teilstipendien für Bewerber gewährt werden.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2017. Die erfolgreichen Bewerber werden ca. 3 Wochen nach dem Ablauf der Bewerbungsfrist informiert.

Bitte beachten Sie:

  1. Das Antragsformular muss in Englisch ausgefüllt werden
  2. Schicken Sie das ausgefüllte Antragsformular mit den erforderlichen Unterlagen per E-Mail an safety2017singapore@mom.gov.sg 

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Bewerbungs- und Entscheidungsfrist jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Er kann darüber hinaus jede Bewerbung nach freien Ermessen und ohne Angabe von Gründen ablehnen.

1 Ticket in der Economy Class.
2 Hotel der einfachen bis mittleren Kategorie.
3 Einschließlich Begrüßungsempfang und Singapur-Nacht.

Klicken Sie bitte hier  für das Antragsformular.

frame-fr-default